Mit Photovoltaik Sonnenenergie sinnvoll nutzen

Mit einer Photovoltaikanlage verwandeln Sie Ihr Haus in ein ökologisches Stromkraftwerk und sparen jährliche Stromkosten mit nachhaltiger Sonnenergie. Die Härz AG hat für jedes Dach die passende Photovoltaikanlage und individuelle Energielösung. 

Das sind wir

Tobias Kistler
Tobias Kistler

«Das bin ich. Machen Sie sich einen Eindruck von mir und klicken Sie das Foto an»

Tobias Kistler

Ihr Ansprechpartner für Gebäudeautomation, Energiemanagement und erneuerbare Energien

Diplomierter Techniker HF in Energie und Umwelt ist Mitinhaber der Härz AG. Tobias interessierte sich schon von klein auf für alles, was mit Technik und Elektronik zu tun hat. Im Joballtag legt er viel Wert auf Struktur und Effizienz.

Sein Motto: „Es gibt keine Probleme, nur Herausforderungen, die es zu lösen gilt."

Christian Härz

Ihr Ansprechpartner für Anfragen und Offerten

Elektrotechniker HF aus Uetliburg ist Gründer und Geschäftsführer der Härz AG. Ein unkomplizierter, fröhlicher und liebenswerter Mensch, der in der Arbeitswelt viel Wert auf Effizienz, moderne Ausrüstung und gute Ausbildung legt.

Sein Motto: Jeden Tag eine gute Tat.

Bild
Christian Härz

«Das bin ich. Machen Sie sich einen Eindruck von mir und klicken Sie das Foto an»

Roger-Hofstetter
Roger Hofstetter

«Das bin ich. Machen Sie sich einen Eindruck von mir und klicken Sie das Foto an»

Roger Hofstetter

Ihr Ansprechpartner für Auftragsabwicklung

Elektroprojektleiter und Sicherheitsberater (Elektrokontrolleur) mit eidgenössischem Fachausweis und Mitinhaber der Härz AG. Roger ist eine ruhige und aufgestellte Persönlichkeit, stets mit einem Lächeln im Gesicht und top motiviert, den Kunden das Bestmögliche zu bieten.

Sein Motto: „Goht nöd, gits nöd“ und „Schnell arbeiten ist gut, mir gefällt schön und schnell besser.“


Cornelia Härz

Ihre Ansprechpartnerin für Personal und Buchhaltung

Personal- und Finanzfachfrau aus Amden, die vor allem im Backoffice für Buchhaltung und HR zuständig ist. Als Frau des Geschäftsführers stärkt sie ihm den Rücken und unterstützt wo immer möglich. Ein lebensfroher, einfühlsamer und zielstrebiger Mensch, der in der Arbeitswelt viel Wert auf Fairness und Prozessoptimierung legt.

Ihr Motto: Ein Lächeln ist der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen.


Bild
Cornelia Härz

«Das bin ich. Machen Sie sich einen Eindruck von mir. Klicken Sie das Foto an»

Unser Angebot

photovoltaik

Photovoltaik

stromspeicher

Stromspeicher

wärme

Wärme

elektromobilität

Elektromobilität

zusammenschluss zum Eigenverbrauch ZEV

Zusammenschluss zum Eigenverbrauch ZEV

energieberatung

Energieberatung

wasserkraftwerk

Wasserkraftwerk

windkraftwerk

Windkraftwerk

smarthome

Smart Home

Stromkosten reduzieren mit nachhaltiger Energie

Photovoltaikanlagen sind nicht nur umweltschonend und klimafreundlich, sondern lohnen sich auch aus finanzieller Sicht. Jetzt eine Photovoltaikanlage installieren und Ihre Stromrechnung um bis zu 30% senken.

Unser Einsatzgebiet

Wir sind in der ganzen Schweiz tätig.

Befindet sich Ihr Projekt im blauen Bereich, wird eine zusätzliche Wegpauschale berechnet.

Einsatzgebiet

Die wichtigsten Fragen

Was ist eine Photovoltaikanlage? 

Photovoltaikanlagen gehören zu den Solaranlagen. Das sind Systeme, die Sonnenenergie in Strom oder Wärme umwandeln. Diese Art der Energieerzeugung ist besonders nachhaltig, weil der Strom aus erneuerbaren Energien erzeugt wird.

Solaranlagen werden unterteilt in:

  • Photovoltaikanlagen wandeln Sonnenenergie in elektrische Energie um
  • Solarthermie wandelt Sonnenenergie in Wärme um

Photovoltaikanlagen bestehen aus einzelnen Solarzellen und können auf Dächern, Fassaden oder auf dem Land zur elektrischen Energiegewinnung installiert werden.

Lohnt sich eine Photovoltaikanlage?

Jede Photovoltaikanlage lohnt sich. Es ist lediglich die Dauer der Amortisationszeit, die von den individuellen Gegebenheiten vor Ort abhängig ist und daher variieren kann. Im Vorfeld muss auf alle Fälle geprüft werden, ob Ihr Dach für die Installation einer PV-Anlage geeignet ist.

Für die Anschaffung einer Solaranlage sprechen neben den ökologischen Aspekten vor allem auch die wirtschaftlichen Gründe.

Der Solarstrom von der eigenen Anlage ist günstiger als der Strom aus dem Netz:

  • Strom vom Elektrizitätswerk kostet ca. 20 Rappen pro kWh.
  • Strom aus der Solaranlage inkl. Betriebskosten kostet ca. 12 Rappen pro kWh.

Ihre Stromrechnung wird so um bis zu 30% gesenkt. 

Ist Solarenergie umweltfreundlich?

Im Gegensatz zu fossilen Energieträgern stossen Photovoltaikanlagen kein CO2 aus und entlasten dadurch das Klima. Es entsteht zwar bei der Herstellung von Photovoltaikanlagen graue Energie durch die Produktion, Transport, Lagerung und Entsorgung, diese ist jedoch bereits nach rund zwei Jahren wieder abgegolten. Bei einer Lebensdauer von etwa 30 Jahren macht die Solaranlage die produzierte graue Energie um ein Vielfaches wett. Aufgrund der immer besseren und effizienteren Technologien wird sich dieser Wert noch weiter verbessern.

Ist Solarenergie teuer?

Photovoltaikanlagen sind nicht nur umwelt- und klimafreundlich, sondern lohnen sich auch aus finanzieller Sicht. Die Installationskosten und Kosten für das Material werden im Vergleich zu den Vorjahren immer günstiger. Durch die Förderung des Bundes und Kantons sinkt die Investitionssumme weiter um etwa 25%. So kostet eine Anlage von etwa 30m2 nach Abzug von Förderung und Steuerabzügen etwa 8'500 Franken. Die späteren Wartungs- und Betriebskosten sind gering. Der eigens produzierte Strom kostet etwa 12 Rappen pro kWh. Netzstrom kostet rund 20 Rappen/kWh. Je mehr Strom selbst verbraucht wird, desto schneller amortisiert sich die Investition.

Detailliertere Preisangaben finden Sie unter der jeweiligen Anlage.

Weitere Fragen? Hier lesen.

5 Gründe für eine Photovoltaikanlage

Photovoltaik
  • Günstigste Art der Stromversorgung in der Schweiz
  • Umweltfreundlich erzeugter Strom durch reduzierten CO2 Ausstoss
  • Maximale Unabhängigkeit von Energieversorgern und von steigenden Strompreisen
  • Wertsteigerung Ihrer Immobilie durch eine nachhaltige Investition
  • Staatliche Förderung durch finanzielle Beiträge von Bund und Kanton
Mal ehrlich, wir machen Marketing und tracken hier deshalb ein paar Sachen, aber wir nutzen es nicht aus. Datenschutzinformationen